Blog

MAGUN® Version 1.2 ist JETZT erhältlich

Endlich, es ist so weit. MAGUN Version 1.2 ist fertig. Es kann nun als PDF bei Drive Thru RPG erworben werden. Alle, die bereits eine digitale Version dort erworben haben oder auf meine letzte Aktualisierung reagiert haben und sich ihr Update mit ihrem personalisierten Link heruntergeladen haben, können sich auch diesmal diese Version gratis laden. Geht einfach zu euren „Einkäufen“ auf der Plattform und ladet euch MAGUN erneut runter. Oh, und bitte lasst doch eine Wertung da. Es sind so viele Exemplare unterwegs, und es ist nur eine Wertung eingegangen. (EDIT: Man konnte als Unterstützer*in bis vor kurzem keine Wertungen abgeben. Der Fehler wurde behoben)

Aber es kommt noch besser!

Ich kann wieder gedruckte Bücher produzieren lassen. Ganz ohne Kickstarter, also auch in kleinen Auflagen ab 10 Stück, ohne dass es für mich ein Minusgeschäfft wird. Ich muss allerdings Bestellungen sammeln. Wenn ich 10 Bestellungen zusammen habe, beginne ich mit der Produktion. Natürlich werden die Rechnungen erst dann verschickt, wenn ich genug Bestellungen habe. Ihr geht also kein Risiko ein. Im schlimmsten Fall müssten ihr etwas länger warten als bei einer Amazonbestellung 😉 – so wie DAMALS™

Der Preis: 45€ + 5€ Versand.

Und so geht es:

  1. Schreibt eine Mail an mail@gradgar.de mit dem Betreff MAGUN-Bestellung. In der Mail brauche ich die gewünschte Stückzahl, eure Lieferadresse (Postfach geht auch) und eure Rechnungsadresse.
    2. Ihr bekommt eine Eingangsbestätigung von mir.
    3. Wenn ich mindestens 10 Bestellungen zusammen habe, beginne ich mit der Produktion und ihr bekommt von mir eine Rechnung, die ihr via PayPal oder Banküberweisung bezahlen könnt.
    4. Ist das Geld bei mir angekommen, bekommt ihr von mir eine Eingangsbestätigung via Mail.
    5. Sobald die gedruckten Bücher bei mir angekommen sind, erhaltet ihr eine E-Mail darüber, dass die Ware verschickt wird.

Falls ihr einen Laden besitzt und MAGUN® dort verkaufen wollt könnt ihr auch mehrere Bücher für euren Laden bestellen. Kontaktiert mich in diesem Falle, erkennbar als Händler*in und ich schreibe euch die Konditionen für Händler*innen.


Was hat sich zur vorherigen Version geändert?

1 – Leicht reizbar der Szarithan‘en wurde modifiziert
2 – Gute Augen wurde abgeändert
3 – Reinheitspunkte wurden überarbeitet, vor allem wie man sie einsetzt
4 – Im Zuge der Reinheitspunkte wurde auch die Spezialisierung „Geistiger Treiber“ angepasst
5 – Jagen & Fischen kann jetzt auch offiziell Tierhäute und Tiermaterialien verarbeiten
6 – Kriegsmaschinen wurden leicht umgeschrieben
7 – Das Herstellen von Abschriften wurde modifiziert
8 – Erd- und Luftmagiewerte des Geistes wurden angepasst
9 – Sich gegen Luftmagie wehren wurde modifiziert
10 – Wassermagie wurde etwas umformuliert, aber nicht regeltechnisch geändert
11 – Glerismagie wurde komplett überarbeitet
12 – Irrlichter wurde leicht umformuliert, aber nicht regeltechnisch geändert
13 – Bardenmagie wurde leicht überarbeitet
14 – Nahkampf leicht umformuliert und an die neuen Waffenregeln angepasst
15 – Schutz durch Rüstung gegen waffenlose Attacken verständlicher formuliert
16 – Stecken der Macht wurde leicht modifiziert. IEP-Ausgabe des Steckens orientiert sich an Reinheitspunktregeln. Die Mindest-IEP wurden angepasst.
17 – Waffen wurden komplett überarbeitet, um das Können des Charakters mehr in den Vordergrund zu stellen. Dies hat einige andere Regeln beeinflusst.
18 – Im Zuge dessen wurde das Layout überarbeitet, Inhalt und Index aktualisiert.
19 – Weitere Tippfehler wurden gefunden (neue wahrscheinlich eingebaut)

MAGUN® Version 1.1 ist nun digital erhältlich

!!EDIT – 25.07.2019!! – Es ist bereits eine weitere Änderung im Anmarsch. Ich habe noch ein zwei dumme Tipp- und Satzfehler gefunden. Zudem gefallen mir einige Tabellen nicht mehr so. Ich werde diese etwas übersichtlicher und verständlicher gestalten. Das führt dazu, dass ich ein zwei Absätze streichen kann, weil sie sich wieder doppeln. Es wird voraussichtlich noch diesen Sommer eine Aktualisierung der PDF geben.

Endlich ist es geschafft. Die umsortierte und leicht überarbeitete Version von MAGUN ist fertig. Alle die mich bei Kickstarter unterstützt haben sollten ihre Nachrichten bei Kickstarter überprüfen. Alle die sich auf meine Nachricht dort gemeldet haben sollten eine Antwort mit einem persönlichen Link zugeschickt bekommen haben. Dieser Link führt zu einer Gratisversion von MAGUN für alle Unterstützer*innen. Wer über DriveThruRPG eine digitale Version gekauft hat kann dort über seine Einkäufe einfach die aktualisierte PDF herunterladen. Also liebe Kickstarterunterstützer*innen überprüft euren Spamfilter und/oder eure Nachrichten direkt bei Kickstarter.

Solltet ihr bei Kickstarter noch nicht auf meine Meldung zur neuen Version geantwortet haben, habt ihr auch noch keinen Link von mir bekommen. Antwortet in jedem fall über Kickstarter, denn so habe ich einen besseren Überblick wer schon alles einen Link bekommen hat.

Die Links die ich verschicke sind nur 1 Monat aktiv. Danach muss ich neue generieren, wenn ihr euch zu spät um euren Sicherheitskauf kümmert.


Was wurde geändert?

Die wichtigste Änderung ist die Umsortierung der Kapitel. Die größte Kritik an meinem Regelwerk war die etwas unkonventionelle Sortierung der Kapitel. Ich hatte gehofft durch diese Sortierung den Spielfluss zu beschleunigen. Leider war genau das Gegenteil der Fall. Nun hat das Regelwerk eine etwas klassischere Aufteilung. Alles schön der Reihe nach und immer zum Thema. Dadurch doppeln sich auch nicht mehr so viele Inhalte wie vorher. Ich hoffe, dass das beim Spielen und Finden hilft. ACHTUNG: Der Meisterschirm hat Seitenzahlen für Version 1.0. Ich werde einen neuen Meisterschirm für Version 1.1 in den kommenden Tagen bereitstellen.

Es wurden wenige Regeln geringfügig geändert. Im aktualisierten Regelwerk habe ich am Anfang die entsprechenden Punkte aufgelistet, so das ihr schnell nachschlagen könnt was sich geändert hat.

Zudem wurden ein paar Texte noch mal überarbeitet. Nichts davon hat die Welt geändert oder Regeln umgeschrieben, aber sie lesen sich jetzt für mich sinnvoller und beschreiben die Welt etwas besser. Betroffen sind die Länderumschreibungen und einige Absätze in den Beschreibungen der Gesellschaft.

Was kommt noch?

Ich arbeite gerade mit voller Kraft am Comic. Dieser wird gratis zu lesen sein. Jede Unterstützung vie Patreon oder KoFi stärkt mir den Rücken und hilft mir statt Kundenaufträgen an diesen Projekten zu arbeiten.

Ich werde – wie gesagt – noch den Meisterschirm aktualisieren, damit die Seitenzahlen auch zum richtigen Teil des Buches führen.

Ich habe ein kleines Kampagnenset in Arbeit das ich dieses Jahr veröffentlichen möchte. Man wird es bei DriveThru für wenige Euro erwerben können. Aber da ich meine Zeitfenster nur noch schwer abschätzen kann (Alleine diese Umsortierung der Kapitel hat viel mehr Zeit gebraucht als erwartet) möchte ich euch hier nichts zu frühes versprechen.

Zusätzlicher Inhalte: Dazu muss ich etwas sagen. Magun ist in der Form entstanden wie man es nun kaufen kann, weil ich selbst es immer sehr anstrengend fand, dass bei anderen Regelwerken zig Zusatzbände zu kaufen waren. Es gab immer neue Sonderregeln, mehr Hintergründe auf die man die Spielleitung festnageln konnte und und und. Ich wollte ein Spiel das ich nur mit dem Grundregelband spielen kann und Platz habe für meine eigenen Ideen. MAGUN ist zwar in meinem Kopf unglaublich detailreich umschrieben, aber mir gefällt der Gedanke, dass dort draußen verschiedene Gruppen sind und jede MAGUN auf ihre ganz eigene Weise auslebt. (Ob mir diese Version nun gefällt oder nicht ist nicht wichtig) Ich hatte also Ursprünglich nie vor besonders viel neue Inhalte zu schaffen, die die Welt „eingrenzen“ und Spieler*innen „einschränken“. Nun, das sehen viele ganz anders  – 😉 Wie unerwartet 😉 –Das was ich als einengend empfinde ist für andere befreiend und motivierend. Daher werde ich versuchen auch solchen Inhalt zu schaffen. Allerdings wird das noch mehr Zeit brauchen. Zwei Quellenbände habe ich in Arbeit, aber diese pausieren immer wieder sehr lange. Einmal ein Quellenband für Irkita (Landmasse im Süden) und Habit’Shidat (Landmasse im Osten). Die Zeit wird zeigen was ich davon verwirklichen kann. Hier erfahrt ihr es natürlich als erstes.

So, das war’s erst mal.
Ich hoffe die neue Version beschleunigt euer Spiel. Habt viel Spaß mit „meiner“ Welt und schreibt ruhig mal Spielberichte oder Geschichte die ihr in MAGUN erlebt habt, die ich hier veröffentlichen kann.

Beste Grüße, und bis bald!

Goblins jagen mit den eigenen Kindern

Meine Frau und ich haben vor einigen Tagen ein Experiment gewagt: Wir haben angefangen, D&D mit unseren Kindern zu spielen. Und es ist eine spannende Erfahrung und ich möchte darüber berichten, denn ich kann mir vorstellen, dass das auch was für andere Eltern ist, besonders die, die gerne mal Rollenspiele spielen. Read More

//